Changelog Poolarino Poolsteuerung

Du wolltest schon immer wissen, was ein Pool kostet? Hier gibts alle Infos -> Ein Überblick über alle anfallenden Kosten beim Poolbau
  • Release V.1.1.0

    • Der Login-Bildschirm wurde entfernt, da dieser zwischendurch kurz aufflackerte.
    • Es wurde ein neues Menü "Einstellungen" hinzugefügt.
    • Einstellungen: Die IP des Shellys kann nun im Frontend festgelegt werden.
    • Einstellungen: Es kann ausgewählt werden, ob ein Raspberry Pi angeschlossen ist, oder ob man auf einem Testsystem arbeitet, ohne Raspberry Pi.
    • Einstellungen: Es kann ausgewählt werden, ob ein Shelly angeschlossen ist.
    • Es wurden diverse unnötige Codestellen gestrichen.
    • Es gab diverse Anpassungen an verschiedensten Codestellen um eine zuverlässigere Ausführung zu gewährleisten.
  • Release V.1.2

    • Die Versionsnummernlogik wurde angepasst und die letzte Stelle entfernt.
    • Die Software verfügt nun über einen Heartbeat-Mechanismus, welcher aktuell folgende Daten überträgt:
      • Gerätenummer des Raspberry Pi
      • Installierte Version
      • Installations-ID (daraus lässt sich bspw. ableiten, wie oft geupdatet wurde)
    • Der Heartbeat wird alle 60 Minuten übertragen.
    • In den Einstellungen lässt sich der Heartbeat deaktivieren.
    • Gibt es eine neue Version, so wird ein kleiner Hinweis unterhalb der Versionsnummer angezeigt, dass ein neues Update zur Verfügung steht.
    • Kleine Verbesserungen und Anpassungen
  • Release V.1.3

    • Für die Sensoren können nun in den Sensor-Einstellungen auch wieder Icons hinterlegt werden. Hierzu wird einfach die Angabe unter "class" auf der fontawesome-Seite in das dafür vorgesehen Feld unter "Sensor Icon" eingefügt. Beispiel: Für diese Poolleiter -> https://fontawesome.com/icons/swimming-pool?style=solid gibt es oben die Angabe <i class="fas fa-swimming-pool"></i>. Hier wird jetzt nur der Teil der class herauskopiert und in den Einstellungen eingefügt: fas fa-swimming-pool.
    • Kleine Anpassungen am Codestil.
  • Release V.1.4

    • Der Heartbeat wurde umgebaut.
      • Es werden jetzt für statistische Zwecke zusätzlich zu der Gerätenummer auch noch das verwendete Betriebssystem und die installierte Version übertragen.
  • Release V.1.7 (Releasetag: 25.03.2021)

    • Fehler
      • Die GPIOs für den Kugelhahn (BCM_23 + BCM_24 bzw. PINS 16 + 18) werden jetzt sauber über die korrekte Bibliothek angesprochen. Die manuelle Steuerung der Solaranlage (des Motorkugelhahns) ist nun wieder möglich.
      • Die Zeiten und Verbräuche für die einzelnen Relais des Shelly wurden nicht korrekt erfasst.
    • Verbesserungen
      • Die ganzen shell executes sind rausgeflogen, die Bibliothek muss noch entfernt werden.
      • Allen 3 Relais können nun Namen zugewiesen werden.
      • In den Einstellungen kann nun festgelegt werden, an welchem Relais die Pumpe hängt (wichtig für Notabschaltung/Solarsteuerung).
      • Es wurden etliche Zeilen überschüssigen Codes entfernt.
      • Alle Sensoren hatten noch feste Bezeichner. Diese wurden entfernt und durch entsprechende Variablen ersetzt.
      • Für die Errechnung des Solargewinns können nun im Einstellungsmenü die zwei passenden Sensoren einfach ausgewählt werden.
      • Im Einstellungsmenü gibt es nun Einstellungsmöglichkeiten für die automatische Solarsteuerung:
        • Wahlweise wird Solar aktiviert, wenn ein gewünschter Sensor eine gewisse Temperatur erreicht.
        • Wahlweise wird Solar deaktiviert, wenn ein gewünschter Sensor eine gewisse Temperatur erreicht, oder das Wasser eine gewünscht Temperatur erreicht hat.
        • Die Funktion der automatischen Solarsteuerung ist an- und abschaltbar.
        • Die Funktion des Abschaltens beim Erreichen einer voreingestellten Temperatur ist ebenfalls an- und abschaltbar.